Mittelstufe

Vom 4. bis zum 6. Schulbesuchsjahr besuchen die Schüler*innen die Mittelstufe. Auf unterschiedlichen Ebenen werden insbesondere die Kulturtechniken weiter vertieft und erlernt. Die Individualität jedes einzelnen Schülers wird dabei stets berücksichtigt. Sowohl im Rechnen (Jeder rechnet da, wo er steht), wie auch im Lesen (Olchi Lese-Woche) wird differenziert unterrichtet. Jeder Schüler wird dort abgeholt wo er gerade steht und entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten gefördert. Dabei spielen auch außerschulische Lernorte (Kunst im Wald) und ein positives solziales Miteinander eine große Rolle. Waldtage verbinden, Zusammen sind wir stark!

Ich kann! Ich will! Ich werde!

„Ich kann! Ich will! Ich werde!“ Frei nach diesem Motto gestaltete sich unsere Kooperation des Literaturprojektes unter der Anleitung von Eva Pfitzner und ihrem kongenialen Partner Björn Berenz.  In diesem über einem Jahr andauernden Projekt konnten sich unsere Schüler*innen intensiv mit ihren Gefühlen, ihrer Fantasie und dem Weltraum auseinandersetzen. Sie haben zum Beispiel eigene Planeten,...

„Der zerstreute Weihnachtsmann“

Theateraufführung der Unter-/ Mittelstufe Zur Einstimmung in den Advent entführte die Unter-/ Mittelstufe ihre Tandemklasse auf eine magische Reise in den winterlichen Weihnachtszauber. Gemeinsam tauchten wir mit unserem zerstreuten Weihnachtsmann in die vielfältigen Kulturen unserer Welt ein. Hautnah konnten wir die beharrliche Erwartung der Kinder auf Weihnachten miterleben.  Die Koordination der treuen Weihnachtswichtel und der...

Der Leserabe im Zauberwald

Die Unter-Mittelstufe hat im Lese- und Schreibunterricht die Geschichte „Der Leserabe im Zauberwald“ gelesen. Der Leserabe Rudi wandert zu König Dickbauch, um ihm sein Lieblingsbuch zu bringen und muss auf seinem Weg durch den Zauberwald viele Rätsel lösen.  Mithilfe dieser Rätsel wurde insbesondere das Text- und Leseverständnis der SchülerInnen gefördert. Auf seinem Weg begegnet Rudi...

„Das kann ich schon alleine!“

Auf dem Stundenplan der U/M steht in diesem Schuljahr das Benutzen von Alltagsgegenständen im Sachunterricht. Aufgaben wie Auf- und Zuknöpfen, Schleife binden, oder Türschlösser mit einem Schlüssel öffnen und abschließen sind nur eine kleine Auswahl. Die Umsetzung erfordert Feinmotorik und die richtige Vorgehensweise. Deshalb muss es häufig geübt werden, um die Gegenstände in Zukunft selbstständig...

Prävention vor sexueller Gewalt

Die Unter-/ Mittelstufe hat sich im Ethikunterricht mit dem Thema Prävention vor sexueller Gewalt befasst. Unter anderem haben wir mit dem Lehrwerk „Kein Küsschen und kein Anfassen auf Kommando“ gearbeitet. Es wurden soziale und kommunikative Fähigkeiten geschult, die bei der Realisierung wichtiger Grundsätze helfen. Die Unterscheidung von schönen, schlechten und „komischen“ Gefühlen, welche durch Berührungen...

Ohren auf in der Mittelstufe!

In den letzten Wochen war es manchmal richtig laut in der Mittelstufe! Im nächsten Moment wurde es dann wieder mucksmäuschenstill! Das lag an den vielen verschiedenen Experimenten, die die Klasse zum Thema „Hören“, „Ohr“ und „Lärm“ durchgeführt hat. Sehen alle Ohren gleich aus? Und wie funktioniert das Ohr eigentlich? Damit hat sich die Mittelstufe intensiv befasst...
1 2 3 4 7