Kiosk

Schülerfirma „Kiosk“

Die Schüler im Kiosk-Team organisieren den Kiosk als Schülerfirma einmal wöchentlich, indem sie die Ware einkaufen, den Kiosk zum Verkauf herrichten, den Verkauf organisieren, Abrechnungen machen und ein Kassenbuch führen.

Gerne nehmen die Schüler und Lehrer unserer Schule die Gelegenheit an, sich ein Frühstück, ein Getränk oder auch eine Kleinigkeit für „Zwischendurch“ zu kaufen.

Vor allem die jungen Schüler besuchen begeistert den Kiosk, denn hier haben sie die Gelegenheit alleine einzukaufen und eigenständig eine Entscheidung treffen zu können.

Das Kiosk bemüht sich ein ausgewogenes Sortiment anzubieten und achtet darauf, dass die Preise möglichst niedrig gehalten werden und es schon ab 10 Cent etwas einzukaufen gibt.

Die Schüler üben dabei praxisnah den Umgang mit Geld und lernen, was sie für ihr Geld einkaufen können oder was zu teuer ist und wieviel Rückgeld sie bekommen. Sie bezahlen selbstständig an der Kasse, egal wie viel Zeit sie dafür benötigen. Niemand drängt!